Theater Neu-Ulm
KleinKunst auf GroßstadtNiveau - Das blog des Theaters

Bemerkenswertes Interview – Carolin Emcke

Emcke-Interview Advertisements Einsortiert unter:Theater Neu-Ulm

Objektiv? Ist nicht. Geht nicht.

Da arbeitet man viele Wochen lang. Und dann kommt eine(r) und lässt sich drüber aus. Voll subjektiv. Weil es Objetivität nicht gibt. Nur andere Subjekte sollten sich nicht bwie Objekte verhalten. Immer gut: Die veröffentlichte Einzelmeinung daraufhin zu prüfen, ob sie mit den eigenen Eindücken übereinstimmt. Die Augsburger Allgemeine rezensiert die „Wahnsinnsweiber“ mit einer gewissen […]

Die Saison 2017 / 18 steht bis April

Optische Belege hier:       Einsortiert unter:Allgemein, Theater Neu-Ulm, Theatermachen Tagged: Bühne, blog, Darstellende Kunst, Freizeit, Humor, Komik, Neu-Ulm, Publikum, Theater, Theater Neu-Ulm, Theatermacher Heinz Koch, Theatermacher-Duo, Top-Schauspielerin Claudia Riese

Auf geht’s!?

Gegen Populismus hilft Bildung? Braucht es das Beherrschen von Kulturtechniken wie Lesen? Muss man das Zuhören-Können fördern? Jetzt müssten wir zum Beispiel neue Formate realisieren, sowas wie „Die Sprechstunde“ auf den Spielplan nehmen. Oder das Programm „Die neue ZEIT“ wieder aufleben lassen. Gestern hätten wir unser grandioses Projekt „Der 9. November“ auflegen müssen und hätten […]

Anfahrt:  -   per Fahrrad  -  per Pkw   -   Parken
Tel (49) 731 55 34 12   -   kontakt ät theater-neu-ulm.de
Karten: Reservieren/kaufen   Gutscheine/Bankdaten
Publikums-Stimmen     bis 2008     ab 2008 bis heute
Sie wollen uns holen?     Wir kommen!
Archiv:     Stücke     -     Specials
Most important:     Impressum   -   Unser blog
Infos geballt:     Service auf einen Blick
KollegInnen zur Kenntnis:     Jobs im Theater Neu-Ulm
Theater-"Steckbrief"     und:   sitemap


Facebook-page        myheimat        ulmnews        Share on Google+




Ich bin die Josi

Kooperation mit Josi

Das Theater Neu-Ulm und das Café Josi kooperieren.

Die Theaterkarte hat damit einen zusätzlichen Wert - siehe Aufdruck (aufs Bild klicken).

Josi auf Facebook






Maria Gerter

Von Kopf bis Fuss auf Liebe eingestellt

Ein musikalisch-literarischer Abend mit Texten von Kurt Tucholsky und Liedern der Kriegsjahre (Zarah Leander, Marlene Dietrich, Kurt Weill usw.)
Mitwirkende:
- zwei herausragende Künstler-Persönlichkeiten als Gäste:
Maria Gerter (Sopran),
Massimiliano Matesic (Klavier)

- und als Tucholsky-Rezitator
Heinz Koch (Theater Neu-Ulm)

Freitag und Samstag, 09. und 10. März - Tickets bestellen





Showbuddies

Die Showbuddies erneut bei uns:

hier das Programm 21. Januar - und hier Tickets bestellen





Otto Göttler

Unverschämte Wirtshausmusik

Wir freuen uns sehr, wieder präsentieren zu können: Otto Göttler und Geli Huber - frisch & frech.

Freitag 27. April - Tickets bestellen